Net News Global geht mobil     
 20.06.19 7:15  Postkasten |  Impressum 
Aktuelles (27) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (2)
21:01 [antikrieg.com]
Boeing Out, Raytheon In: Shanahan beendet seine Tätigkeit als Verteidigungsminister
In einem plötzlichen Postenwechsel, der mehr oder weniger aus dem Nichts kam, kündigte der amtierende Verteidigungsminister Patrick Shanahan am Dienstag an, dass er sich von der Berücksichtigung dieser Position zurückzieht. Dieser Schritt erfolgte nach dem Bekanntwerden eines Vorfalls häuslicher Gewalt im Jahr 2010, an dem Shanahan und seine Familie beteiligt waren, wobei Shanahan nicht wollte, dass dieser während einer Bestätigungsanhörung aufgewärmt wird.
14:07 [Peds Ansichten]
Humanitäre Katastrophen – Zwischen Dichtung und Wahrheit
Die wirkliche syrische Katastrophe macht der Mainstream unsichtbar. Die öffentlich-rechtlichen Medien achten peinlich genau darauf, ja nicht ihr virtuelles Bild der dortigen humanitären Katastrophe anzukratzen. Die Reizworte Fassbomben, Krankenhäuser und Zivilisten halten den Großteil der Menschen hierzulande erfolgreich davon ab, die beklemmende Realität in Syrien zu erkennen und – daraus schlussfolgernd – kritische Fragen zu stellen.
Welt - Lateinamerika (1)
14:00 [The Ron Paul Institute]
Massive Embezzlement Scandal Threatens Juan Guaido’s Political Future
The political party of Juan Guaido — Voluntad Popular (Popular Will) — was never all that popular to begin with. The sixth largest political party in Venezuela, Popular Will is heavily financed by the United States Agency for International Development (USAID). Now, a recently exposed embezzlement scandal in Colombia risks to further alienate the party from the Venezuelan people. What was supposed to be Guaido’s watershed moment has instead turned out to be a public-relations failure far worse than his quickly quelled attempted military coup, which MintPress News reported caused even the New York Times to describe Guaido as “deflated.”
Welt - Nordamerika (2)
7:55 [youtube/RonPaulLibertyReport]
Credibility Crisis: No One Believes Pompeo On Iran Attack
ecretary of State Mike Pompeo`s rush to judgement that Iran was behind the apparent attacks on two tanker ships last week has not galvanized world opinion against Iran, as the neocons hoped. Instead, it was met with high skepticism even among Washington`s closest allies.
7:55 [U.S. Department of Justice]
IBM Agrees to Pay $14.8 Million to Settle False Claims Act Allegations Related to Maryland Health Benefit Exchange
International Business Machines Corporation (IBM) and Cúram Software have agreed to pay $14.8 million to settle alleged violations of the False Claims Act arising from material misrepresentations to the State of Maryland during the Maryland Health Benefit Exchange (MHBE) contract award process for the development of Maryland’s Health Insurance Exchange (HIX) website and IT platform, the Department of Justice announced today.
Welt - Weltpolitik (1)
8:15 [German Foreign Policy]
Vor dem Scheitern - Vertragsbrüchiger Westen
Mit neuen Drohungen reagiert Berlin auf die Ankündigung Teherans, in Kürze Auflagen des Atomabkommens nicht mehr einzuhalten. Eine "einseitige" Abkehr von bestimmten Verpflichtungen des Abkommens werde man "nicht akzeptieren", teilte Außenminister Heiko Maas (SPD) gestern nach einem Treffen der EU-Außenminister mit. Iran sieht sich nach den anhaltenden Vertragsbrüchen seiner westlichen Vertragspartner nicht mehr an die Auflagen gebunden und wird nach Auskunft seiner Atomenergiebehörde am 27. Juni größere Mengen angereichertes Uran zur Verfügung haben, als der Vertrag erlaubt. Für Berlin wäre dies mit dem Scheitern seiner Bestrebungen verbunden, sich in der Iranpolitik gegen Washington durchzusetzen und damit den Anspruch auf eine eigenständige Weltpolitik zu manifestieren.
Deutschland - Demokratie und Politik (2)
13:59 [TauBlog]
Ein Fall für die Anklagebank
Nach der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes zur Pkw-Maut ist der verantwortliche Minister Andreas Scheuer eigentlich ein Fall für die Anklagebank. Denn sowohl der wissenschaftliche Dienst des Bundestages, wie auch zahlreiche andere Rechtsexperten nahmen das Ergebnis des EuGH vorweg. Doch Scheuer wusste es immer besser.
7:54 [Kontraste/DasErste/ARD]
Die CDU vor der Zerreißprobe?
Merkel muss weg und Hans-Georg Maaßen wird Innenminister! So lauten die Pläne der Werte-Union, eines rechtskonservativen Vereins, der die CDU inhaltlich zur AfD öffnet. Ziel ist es, die CDU wieder wählbarer für Konservative und Patrioten zu machen. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht in der Werte-Union einen der Hauptschuldigen für das Wahldebakel. Vorreiter der Werte-Union provozieren bewusst und suchen geradezu die Nähe zur AfD.
Deutschland - Lobbyismus und Korruption (1)
8:09 [Hartmut Barth-Engelbart]
Cem Folgsdemir: NATO-Oliv-Grün an die Front mit Tarek Alwayshier lang zum Nordatlantik-Wall-Spaziergang mit NEO-Fischer-Habeck
Ostfront, Südfront, Westfront, Nordfront: Afghanistan, Syrien, Irak, Mali, Mozambique, Spitzbergen, Ostsee, Ukraine, Baltikum oder andersrum. Egal. Ob der Verwesungsgeruch von der Leichen-Berge weht, egal auf welchem Kontinent, gleich wo das nächste Target wohnt auf mittlerweile seltnen Erden oder an der Heimatfront. Egal, nur dass sich dort der Massenmord und zur Vermeidung eigen Blutverlusts von Ramstein aus mit Drohnen lohnt …
Deutschland - Recht und Polizei (1)
7:48 [Telepolis]
Politischer Druck auf Amri-Ermittler?
Im Bundestagsuntersuchungsausschuss zum Anschlag auf dem Breitscheidplatz können Strafverfolger ihr widersprüchliches Handeln nicht plausibel machen
Feuilleton - Meinung und Debatte (2)
7:53 [Nachdenkseiten]
Ist der Golf von Oman der Golf von Tonkin des Jahres 2019? | Jens Berger | NachDenkSeiten-Podcast
st der Golf von Oman der Golf von Tonkin des Jahres 2019? | Jens Berger | NachDenkSeiten-Podcast Am Freitagmorgen wurden zwei Chemikalientanker im Golf von Oman wenige Kilometer vor der iranischen Küste unter bislang noch ungeklärten Umständen attackiert. Die US-Regierung gab bereits wenige Stunden später Iran die Schuld und präsentierte ein verschwommenes „Beweisvideo“. Beweisen lässt sich mit diesem Video jedoch nichts und Staaten wie Japan und auch Deutschland haben ihre Skepsis bereits verlautbart. Vieles spricht dafür, dass das Video selbst eine Fälschung ist.
7:48 [Unser Politikblog]
Majd Abboud im Interviews zu - Involvierung der Muslimbruderschaft und anderer Staaten in Syrien
Majd Abboud hat in seinem Heimatland Syrien als Zahnarzt gearbeitet. Heute lebt er als Flüchtling in Deutschland. Viele kennen ihn durch die Zeitschrift Cicero oder RT Deutsch. Im ersten Teil des Interviews geht es um seine Erfahrungen und Einschätzungen zu dem Konflikt, um die Involvierung der Muslimbruderschaft und anderer Staaten, um Eskalationsgefahren und um die Aussicht auf Frieden.
Feuilleton - Satire und Kabarett (3)
13:57 [qpress]
Vatikan prüft eigene CO2-Zertifikate-Emission
Nicht nur CO2 will emittiert werden, auch die dazu passenden Zertifikate. Der Vatikan verfügt über eine lange Tradition zum Ablasshandel.
7:49 [qpress]
Die modern(d)e Nutzmenschhaltung fast am Ende
Die Nutzmenschhaltung bleibt ein heißes Eisen. Manche Leute lehnen allein das Thema kategorisch ab. Vielleicht, weil sie sich selbst in ihrer Sinnlosigkeit ertappt fühlen, oder auch nur, um sich keinem inneren Konflikt hinzugeben.
7:49 [Querdenkende]
Krampf-Knarrenbauers Versuch ein Schuss in den Ofen
Satire: Ein Hoch auf Fakenews und totalitäre Sprüche, es lebe der wortgewandte Haß, der sich bis in die hintersten Wohnzimmerecken einfindet, um Bürger keinesfalls moderat zu informieren, vielmehr ihn wie einen Stier am Ring vorzuführen. Das kennt doch jedermann, so die lakonische Antwort all derer, die das immer noch nicht wahrhaben wollen. Politikverdrossenheit hat ihrem Stellenwert alle Ehre gemacht, jene Frau Krampf-Knarrenbauer weiß nur zu genau, wie die Instrumente der Manipulation fruchten mögen dank intensiver Schulung nach manch Stippvisite bei Atlantikbrücke und Co.
Themen - Bevölkerungskontrolle (2)
13:58 [Hartmut Barth-Engelbart]
Schul-Streiks fürs Klima =prima. But Strikes against US-Persian-Golf-First-Strike =bad
Ungefähr eine Stunde nach der veröffentlichung des folgenden Artikels HaBE ich FACEBOOK-Vollsperrung erhalten: kein Zugang zu FB-Gruppen und kein Posten. Der Artikel zu Cem Folgsdemirs NATO-Einsatz dürfte straferschwerend mitgewirkt haben. Die Herrschenden sondern bezüglich der selbst gesteckten Klimaziele Sprechblasen ab und rechnen mit den Sommerferien, wo das Totloben der F4F-Klimastreikerinnen noch nicht ausreichend für Ruhe gesorgt hat. Die Streiks der Hafenarbeiter in Frankrich, Italien, Spanien und Griechenland gegen die europäischen Waffenlieferungen an Saudi .. wurden verschwiegen
7:53 [Tom Luongo]
Fault Lines – Google, Facebook Censorship and Why Brave Combats It
It’s time to get Brave. I did another 40 minutes with Lee Stranahan and Garland Nixon on Sputnik Radio on Friday. This seems to be a regular thing that I am immensely grateful to them for. This week we discuss the Google Adpocalypse among other things. To remind you of what the stakes are here:
Themen - Geheimdienste und Terror (3)
13:55 [KenFM/YouTube]
STANDPUNKTE • Deutsche Geheimdienste verursachen Kriegsgefahr am Golf
Ein Standpunkt von Karl Bernd Esser. Mit der Lieferung von Militärelektronik, Nachrichtentechnik und Ausbildungshilfe an Irak, Iran, Saudi Arabien, Jordanien, Syrien, Libyen und Ägypten behält der Bundesnachrichtendienst die Kontrolle über den Nahen Osten. Die Exporte liefen seit den 1970ern über die Münchner Firma TELEMIT Electronic GmbH und deren getarnte Partnerfirmen. Sie erfolgten zumeist mit Genehmigung der zuständigen Bundesbehörden. Die Kontakte der Firma TELEMIT ELECTRONIC GMBH zu arabischen Geheimdiensten in den 70er und 80er Jahren waren legendär.
8:14 [Telepolis]
Rechter Terror als neue Normalität?
Hinrichtung Walter Lübckes, Festnahmen beim SEK, Todeslisten - die von der Neuen deutschen Rechten ausgehende Gefahr nimmt dramatisch zu
7:52 [The Ron Paul Institute]
False Identities Become the New Weapon: War with Iran Promoted by Fake Journalists
by Philip Giraldi - One of the claims made about alleged Russian interference in the 2016 US election was that Kremlin-controlled entities were using fake identities to create dissension and confusion on social network sites. This should surprise no one, if it is true, as intelligence operatives have been using false names since Sumerian times. The concern over fake identities no doubt comes from the deception involved, meaning that if you are dealing with a real person you at least have some handle on making as assessment of what something means and what is likely to occur. A false persona, however, can pretend to be anything and can advocate or do something without any yardstick to measure what is actually taking place.
Themen - Gesundheit (1)
7:46 [Der Überflieger]
Die Gefahr namens Mikroplastik
Eine Studie der American Chemical Society offenbart, dass jeder Mensch täglich mehr als einhundert Mikroplastikartikel aufnimmt. Wie viele Mikroplastikartikel nehmen wir jährlich auf? Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass wir jährlich etwa 70.000 bis 120.000 Mikroplastikartikel durch die Luft und Nahrungsmittel wie z.B. Fisch, Honig und Meeresfrüchte aufnehmen. Dazu kommen noch etwa 90.000 Kunststoffteilchen, welche wir über das Tafelwasser aufnehmen! Wie viel wir zusätzlich über Fleisch und Gemüse aufnehmen ist bei dieser Anzahl von Plastikartikel noch gar nicht inkludiert.
Themen - Globalisierung und Globalismus (2)
13:59 [global research]
US Cyber Attack on Russia’s Power Grid Is an ‘Act of War’
Russia and the US are engaging in tit-for-tat hacking of each others’ power grid, the New York Times is reporting, in what is really a kind of cyber “cold war” where the hackers from each country’s military and intelligence services load electronic “explosives” in the computer systems of critical infrastructure of the other, that in a crisis or war could be “detonated” to create chaos or bring down electric grids.
7:56 [youtube/trunews]
Dancing Iranians: Is President Trump Preparing to Blame Iran for 9/11?
Today on TRUNEWS we discuss the troubling reality that the Deep State is circumventing President Trump in order to wage a clandestine cyber war against Russia, while his top advisors are planting seeds of propaganda in order to justify a nuclear war with Iran.
Themen - Kriminalität und Nepp (2)
7:55 [U.S. Department of Justice]
Prosecutors From The United States, Colombia and Mexico Strengthen Their Commitment to Dismantling Transnational Criminal Organizations
On June 12 to 14, in Cartagena, Colombia, prosecutors from Colombia, Mexico, and the United States came together for the second Transnational Criminal Organizations (TCO) Working Group. The mission of the Working Group is to engage in specialized training and to develop joint strategies and best practices to dismantle the transnational criminal organizations that threaten the three nations.
7:54 [U.S. Department of Justice]
Nearly 1,700 Suspected Child Sex Predators Arrested During Operation “Broken Heart”
The Department of Justice today announced the arrest of almost 1,700 suspected online child sex offenders during a two-month, nationwide operation conducted by Internet Crimes Against Children task forces.
Themen - Menschen und Gesellschaft (1)
7:47 [Neulandrebellen]
Unser Elternteil 2 aller Probleme
Bei politisch korrekten Sprachregelungen mag wohl eine gute Absicht die Mutter des Gedankens seins. Entschuldigung … Elternteil 2 des Gedankens. Oder doch Elter 1? Wenn das Lebensfremde unser aller Leben lähmt …
Themen - Militär und Frieden (1)
7:50 [Rubikon]
Kein Krieg gegen den Iran!
Die Kriegshetze gegen den Iran erinnert an einen Spin aus dem 6-Tage-Krieg Israels. In der Friedensbewegung formiert sich Widerstand gegen die Eskalationspolitik der NATO-Führungsmacht USA bezüglich des Iran. Die fatale Geschichte der US-Politik gegenüber dem Iran geht bis weit ins letzte Jahrhundert zurück und ist nicht alleine Ergebnis aktueller Entwicklungen.
Kategorien  Archiv  Links
Zitat des Tages
Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen.
La Rochefoucauld