Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Das grösste Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit.
  George Bernhard Shaw
 17.07.18 2:21                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

14.07.2018
11:51 [Querdenkende] (D)
Monarchien durchaus unzeitgemäß
Dennoch geduldet angesichts sozialer Mißstände? Neiddebatten führen stets in Sackgassen, weil die Angeprangerten sich nicht in Luft auflösen können angesichts einer Lawine trotz völlig berechtigter Argumente, schon gleich gar wenn der Ton vehementer, die Wut eskalierend sich am Liebsten ihren Weg bahnen möchte.
13.07.2018
0:17 [Carnets d`un promeneur] (F)
Le nouveau mythe de l’homme machine
Le transhumanisme est une idéologie qui a vu le jour à la suite des années de prospérité de l’après-guerre. En fait, ce courant de pensée ambitionne de transformer la condition humaine. L’idée étant que nous ne sommes jamais assez performants face aux aléas du destin et que les prouesses technologiques nous permettront, sous peu, de réinventer la vie.
07.07.2018
1:36 [Vers où va-t-on ?] (F)
L’animal qui s’auto-illusionne
« Je ne suis pas un animal, je suis un être humain ! », est une phrase célèbre du film de David Lynch, The Elephant Man, encensé par la critique, qui raconte l’histoire de Joseph Merrick, un homme gravement déformé atteint du syndrome de Protée au XIXe siècle à Londres. Ce film était basé en partie sur une étude de l’anthropologue Ashley Montagu, L’homme éléphant : Une étude sur la dignité humaine (1971).
06.07.2018
15:04 [Sputnik Deutschland] (D)
Wozu Wessis die Ossis brauchen – Westdeutsche Dominanz statt echter Einheit
Vielsagend, aber nicht überraschend: So findet der Sozialwissenschaftler Thomas Ahbe aktuelle Erkenntnisse, nach denen die bundesdeutschen Medien Ostdeutschland vor allem als Problemzone darstellen. Er bescheinigt den Westdeutschen, allgemeine Probleme auf ostdeutsche Eigenarten zurückzuführen, um das westdeutsche Selbstbild zu schützen.
05.07.2018
23:31 [Rubikon] (D)
Neoliberale Weiblichkeit
Der moderne Feminismus ist eine Ideologie der Ausbeutung. Obwohl die Zeiten, in denen Frauen mit grundlegenden politischen Forderungen auf die Straße gehen mussten, eher der Vergangenheit angehören, scheint auch aktuell noch Handlungsbedarf bei der Umsetzung der allseits gepredigten Gleichberechnung zu bestehen.
3:46 [Stratediplo] (F)
discrimination sexuelle institutionnalisée
Comme d`habitude en démocratie dirigée le discours officiel est celui de l`instauration d`un nouveau droit et de plus d`égalité.
3:44 [Geopolitica] (E)
Reflections on the Renaissance of Nationalism
This essay began as a book review on „The Virtue of Nationalism“ written by Yoram Hazony, who is a political scientist and president of the Herzl-Institute in Jerusalem. Yet the piece grew well out of a mere review because Hazony account is so penetrating that I couldn’t help expanding on some of the most virulent themes. No doubt this book is something many conservative minds have been waiting for. It goes straight to the heart of tough questions of religion and family, still very controversial in liberal polite society.
03.07.2018
23:49 [Querdenkende] (D)
Gleich nicht unbedingt egal
Leben oder Tod - das Zünglein an der Waage. In diesen Tagen scheint es ziemlich gleich zu sein, was mit Mitmenschen passiert. Egal wohin man blickt, was man liest, hört, man vergleicht, man begleicht, man gleicht an, man gleicht ab, nur um Ungleichheiten zu diagnostizieren, zu erhalten, zu bestimmen. Dabei scheint es egal zu sein, ob wir sozusagen Menschenvergleiche, Menschenwerte gleichsetzen mit Preisvergleichen, Warenwerten.
02.07.2018
3:22 [Strategic Culture] (E)
Charles Krauthammer: The Ultimate Armchair Warrior
Charles Krauthammer, the eminent US media pundit died in June 2018 at the age of 68, reportedly of cancer of the small intestine. Krauthammer was the loudest and leading public voice of the neoconservative movement in the United States. He was a lifelong warmonger and proud of it. Needless to say he never donned the uniform of his country when he had the chance and made sure his son never went to serve in the conflicts he so tirelessly demanded either.
30.06.2018
18:15 [Querdenkende] (D)
Edward Snowden: Russisches Exil weiterhin fragwürdig
Der Ton macht bekanntlich die Musik. Trumps harsche Ausdrucksweise im Kontext seiner unverkennbar deutlich spürbaren Politik trägt längst Früchte einer zunehmenden Verrohung weit über die Grenzen der USA hinaus. Als Zeichen einer sich wiederholenden Ära des Nationalismus, wer nicht die Augen vor sich anbahnender Realität verschließt. Der Whistleblower und ehemalige CIA-Mitarbeiter Edward Snowden stellte sich kürzlich im Interview mit der SZ den Fragen, die ihn per Überschrift zitiert: „Er hatte nie vor, hier zu sein.“
29.06.2018
18:45 [Querdenkende] (D)
Gesellschaft zwischen geistiger Verdummung und hochnäsigem Habitus
Wo beginnt oder endet unser Glück? Die Welt versinkt im industriellen Müll unserer schnellebigen Konsumgesellschaft, die beinahe tatenlos an diesen Folgen mitwirkt. Anstatt diesen alltäglichen Wahnsinn ernsthaft zu stoppen, versucht ein jeder seine Schäflein ins Trockene zu bringen. Was interessieren schon die Belange einer zerschundenen Umwelt, wenn man selbst es sich gutgehen läßt.
27.06.2018
0:18 [Youtube/TheRealNews] (E)
Dimitri Lascaris Reporting From Spain Aboard The Freedom Flotilla
Podemos MEP Miguel Urban-Crespo and Spanish Playwright Lola Blasco Explain Why They Are Participating in the Freedom Flotilla to Gaza
26.06.2018
7:59 [Peds Ansichten] (D)
Der Sinn des Lebens
An wen dürfen wir die Frage nach dem Sinn des Lebens richten?
25.06.2018
14:18 [Querdenkende] (D)
Das Paradies mit Füßen treten?
Bitte halt mich ganz fest – wir müssen reden. Was für ein seltsamer Traum dich fallen läßt in den frühen Morgenstunden, im nächsten Moment schreckst du hoch, sitzt senkrecht im Bett, weil ein zweimaliges, kurzes, aber resolutes Klopfen an deiner Schlafzimmertür dich aufweckt. Vorbei das verzwickte Erlebnis, zurück in der Wirklichkeit schießen dir alle möglichen Szenarien durch den müden Kopf.
23.06.2018
14:57 [Freiheitsliebe] (D)
Im Gedenken an eine große Humanistin: Felicia Langer
Diese Nacht starb die israelische Menschenrechtlerin und Humanistin Felicia Langer, sie wurde 87 Jahre alt.
22.06.2018
20:12 [Neulandrebellen] (D)
Ganz wichtig: Nur das Wichtige ist wichtig!
Lieber Leser, liebe Leserin, es gibt Wichtigeres als diesen Text. Falls Sie nur für Wichtiges zu haben sind, klicken Sie gleich weiter, denn hier wird Ihnen nicht geholfen. Letzte Woche kümmerte ich mich textlich um Falschparker und darum, wie die Sparpolitik den öffentlichen Raum, hier speziell die Ordnungsämter, lahmlegt und austrocknet.
13.06.2018
13:04 [Wunderhaft] (D)
Wahrheit, Wahrhaftigkeit und Palästina
Eine gesunde Gesellschaft benötigt keine ´Wahrheits Bewegung´. Aber wir, Amerikaner, Briten, Franzosen und Deutschen, sind weit davon entfernt gesund zu sein, und unsere so genannten ´Wahrheitsbewegungen´ haben uns zu keiner einzigen Erkenntnis geführt. Die Frage lautet: Warum?
12.06.2018
22:02 [Querdenkende] (D)
Gesellschaft oder Kameradschaft im Diskurs sprachlicher Differenzierung
Gründe, um gesellig beisammen zu sitzen, sind nicht beschränkt auf festgelegte Feiertage. Sobald das Wetter es zuläßt, kann man überall Menschen treffen, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam zu klönen.
21:43 [Peds Ansichten] (D)
Mesut Özil, Ilkay Gündogan und die Doppelmoral
Wo alles in einen moralischen Kontext gepackt wird, sind die Diktatoren nicht weit – im doppelten Sinne. Denn Diktatoren, erkannt aus Sicht der selbst ernannten fortschrittlichsten Gesellschaft aller Zeiten, genannt repräsentative Demokratie, sind das Eine. Doch es gibt noch einen anderen Typ von Diktatoren und der tummelt sich unter uns. Dieser diktiert Gedanken, verurteilt und straft für falsche Gedanken. Die Drohung für Abtrünnige lautet soziale Ausgrenzung und damit Ausschluss aus der Gemeinschaft der Guten. Dabei spielen Feindbilder eine große Rolle.
10:56 [Mondo Weiss] (E)
Mother of slain medic goes to border fence, vows her daughter’s mission will not end
"For me, coming here is more powerful than words. I came to complete my daughter`s mission.... We will continue working tirelessly until the whole world gets our message," Sabreen al-Najjar, mother of slain Palestinian medic Razan al-Najjar, said yesterday at the Gaza border a week after her daughter was killed.
10.06.2018
23:07 [Querdenkende] (D)
Schalten und Walten einfach nach Gutdünken
Ein besonderer Trugschluß wenn Politik im Spiel. Das Gefühl und nicht minder die tatsächliche Handlung, „schalten und walten zu können, wie es gefällt“, hat etwas Absolutes. Absolutes für sich selbst und für sonst niemanden. Keinem verpflichtet, nur sich selbst gegenüber. Sprichwörtlich heißt es: Schalten und Walten können wie es einem gefällt. Bedeutet, tun und lassen können, ohne Rücksicht auf andere oder anderes.
05.06.2018
17:38 [Querdenkende] (D)
Birgitta Wolf von Rosen - Verbesserung des Strafvollzugs
Die Würde des Menschen wird zu oft angetastet. Birgitta von Rosen wurde am 04. Februar 1913 in Helgesta in einem schwedischen Schloß geboren. Ihr Vater war Eric Graf von Rosen, ein Ethnologe und Expeditionsleiter, auch Verfasser vieler wissenschaftlicher Werke. Im Alter von 15 Jahren gründete sie einen Klub zur Freizeitgestaltung für die Arbeiterjugend, weil deren Probleme sie dazu veranlaßten, aktiv zu werden.
31.05.2018
23:52 [Querdenkende] (D)
Indizien einer gleichgültigen Gesellschaft
Soziale Notstände im Grunde meist hausgemacht. Bei sich einstellenden Problemen vermag uns ein sozial intaktes Gefüge auffangen. Überall finden sich Selbsthilfegruppen und Initiativen ein, organisieren sich Menschen, um gegenseitige Hilfe nicht nur in Aussicht zu stellen, sondern sehr praktikabel umzusetzen, gezielt Lösungen anzubieten.
28.05.2018
13:46 [Rubikon] (D)
Der Westen auf die Couch!
Unsere Gesellschaft leidet an sadistischer Persönlichkeitsstörung
2:19 [Cassandra`s Legacy] (E)
Five Things You Should Know About Collapse
Collapse is not a bug, it is a feature of the universe. Collapses occur all the time, in all fields, everywhere. Over your lifetime, you are likely to experience at least a few relatively large collapses: natural phenomena such as hurricanes, earthquakes, or floods - major financial collapses - such as the one that took place in 2008 - and you may also see wars and social violence.
27.05.2018
20:50 [weltnetzTV] (D)
Moshe Zuckermann: Nicht Selbsthass, sondern Antifaschismus ist sein Motiv
Ein brillanter Vortrag des berühmten Soziologen und Historikers aus Tel Aviv. Mit aktuellen, politischen, historischen und gesellschaftstheoretischen Bezügen. Der Antisemitismus ist eine der verruchtesten Formen moderner Ideologien, worüber immer wieder aufgeklärt werden muss. Antiaufklärerisch wird der Anti-Antisemitismus, wenn er politisch missbraucht und instrumentalisiert wird.
26.05.2018
15:41 [UJFP] (F)
Les « racismes intercommunautaires » - Origines, instrumentalisations et repères pour les combattre
Une des caractéristiques de la séquence historique présente est l’irruption de la question des dits « racismes intercommunautaires » dans le débat militant des populations issues de la colonisation et plus largement des populations racisées mais également dans le paysage médiatique et politique global. La force et la rapidité de cette irruption est, selon nous, issus d’une dualité de motivations pour poser cette question nécessaire et incontournable.
14:03 [Querdenkende] (D)
Vom Ehrenkodex bis zur politischen Lüge
"Es ist wahr, daß das Jahr über dreihundert Tage in nur zweiundfünfzig Wochen schafft", so beginnt Rio Raisers Song „Alles Lüge“, wobei er gleichzeitig neben tatsächlichen Wahrheiten alles als Lüge bezeichnet, was irgendwie in Frage gestellt werden kann. Was Rio Raiser mit seinem Song wohl gemeint haben mag, können wir generell uns selbst fragen: Was veranlaßt den Menschen zu lügen?
25.05.2018
19:35 [Querdenkende] (D)
Idole und Personenkult im gesellschaftlichen Grenzbereich
Vom besten Freund, eher selten kurzfristig bei manchen die Eltern, bis hin zu Stars und charismatisch berühmten Persönlichkeiten begleiten die allermeisten von uns als Vorbilder, durchaus nicht konstant und somit austauschbar wechselnd.
19:34 [Strategic Culture] (E)
How Democracy Ended
What killed democracy was constant lying to the public, by politicians whose only way to win national public office is to represent the interests of the super-rich at the same time as the given politician publicly promises to represent the interests of the public — “and may the better liar win!” — it’s a lying-contest. When democracy degenerates into that, it becomes dictatorship by the richest, the people who can fund the most lying.
24.05.2018
0:12 [Neues Deutschland] (D)
Hipster-Naturalismus oder Wandervogel reloaded
Die Bestsellerautorin Charlotte Roche ist aufs Land gezogen. Grund genug für sie, in der »Süddeutschen Zeitung« zum allgemeinen Verlassen der Städte aufzurufen.
19.05.2018
23:57 [Querdenkende] (D)
Opfer als fragwürdiges Gesellschaftsphänomen
Zwischen Arbeit und Anerkennung, Leid und Schaden. Manchmal ist es definitiv schade, nicht gänzlich einen, nein, mehrere Blicke in die Vergangenheit werfen zu können. Sicherlich durch Ausgrabungen, schriftliche Mitteilungen, mündliche Überlieferungen ist uns einiges über das Leben, das Verhalten, die Gedanken unserer Ahnen bekannt.
23:53 [State of the Nation] (E)
The Hidden Power Behind Syrian President Bashar al-Assad
First Lady Asma Al-Assad: Syria’s National Treasure and “Joan of Arc”. The Most Courageous Woman in the Mideast Firmly Stands With the Bravest Head of State There is perhaps no greater example of Instant Demonization by the Western mainstream media (MSM) than the highly coordinated character assassination of Syria’s First Lady Asma al-Assad. What follows is an excellent video of Syrian First Lady Asma al-Assad’s first interview since start of Syrian conflict.
16:36 [deutschlandfunkkultur.de] (D)
Wie rassistisch bin ich selbst?
Wenn hierzulande von Rassismus die Rede ist, denken die meisten an Neonazis, die AfD oder Stammtischrunden. Rassistisch sind die anderen. Doch stimmt das? Oder ist nicht jeder von uns rassistisch – ohne sich dessen bewusst zu sein?
18.05.2018
17:09 [Alt-Market.com] (E)
Global Elitists Are Not Human
It is often said that “other-izing” people overall can be dangerous and other-izing your enemies specifically can be tactically detrimental. For one, it can lead to a false sense of superiority over those people as you assert some kind of imagined genetic advantage.
2:23 [Dedefensa] (F)
Le tournant de Paul Craig Roberts
On connaît Paul Craig Roberts (PCG). D’apocalyptique et ferme soutien de Poutine et de la Russie qu’il était notamment et précisément à partir de février 2014 (le “coup de Kiev“), il était resté apocalyptique mais de plus en plus critique de Poutine jusqu’à le considérer presque avec mépris dans ses derniers écrits pour constamment céder à la fureur américaniste, ou plutôt refuser de riposter à mesure.
15.05.2018
13:59 [Better Humans] (E)
How To Stop Lying To Yourself
Lying is difficult because we have to overcome our fear of getting caught. Thus, a majority of us are afraid to tell poker-faced lies to others. But when it comes to deceiving ourselves - we have somehow mastered the craft.
13:59 [Better Humans] (E)
A Guide To The Science Of Giving
Develop an abundance mindset, give freely, feel fulfilled.
14.05.2018
17:19 [Telepolis] (D)
Marx macht mobil, bei Arbeit, Sport und Spiel
Die aktuelle Marx-Jubiläum legt vor allem eins offen: den zunehmenden Konservatismus innerhalb einer Linken, die sich verstärkt dem reaktionären Zeitgeist anpasst
11.05.2018
20:17 [Querdenkende] (D)
Albträume: Signale der erkrankten Seele oder klare Hinweise?
Du öffnest ganz behutsam, ohne lange zu überlegen, das kleine Päckchen, welches bereits seit drei Tagen schon unbeachtet auf dem Schuhschrank im Flur gestanden hatte, denkst noch unbedarft über den verkorksten Vormittag nach, weil du wieder einmal dein Arbeitspensum selbst mit allergrößter Sorgfalt und Disziplin nicht erlangtest, um im nächsten Moment vor Schreck komplett zu erstarren. Da steht deutlich in Großbuchstaben: Herzlichen Glückwunsch, Sie haben soeben eine Zeitschaltuhr aktiviert, in exakt 12 Sekunden fliegt Ihnen die Bombe um die Ohren.
08.05.2018
22:20 [Querdenkende] (D)
Außenseiter im Schatten der großen Masse
Im Zeitalter des Wassermanns offenbaren sich inzwischen ungeahnte Möglichkeiten geistiger Schöpfung, auch wenn diese selbst schon immer den Homo sapiens begleitet, denken wir nur an die großen Philosophen.
3:01 [Wikipedia] (D)
Sergei Stanislawowitsch Udalzow
Sergei Stanislawowitsch Udalzow ist ein russischer oppositioneller Politiker. Er vertritt radikal linke Überzeugungen, ist Führer der Bewegung Avantgarde der Roten Jugend AKM, Mitglied des Exekutivkomitees der Linken Front und weiterer, ineinander verflochtener Bewegungen des linken Spektrums und der Bürgerrechtsbewegung.
07.05.2018
1:48 [Le Grand Soir] (F)
La puissance intellectuelle d’une pensée matérialiste
le « marxisme » ne se revendique pas comme science dure mais comme science politique et humaine. Je me revendique d’un « marxisme impur » à l’image de la société, qui n’est jamais « pure », car travaillée par les contradictions qui viennent, selon la configuration historique, de l’affrontement paisible ou aiguisé des classes sociales qui la composent.
06.05.2018
0:57 [Querdenkende] (D)
Jemandem etwas angenehm machen
Dienlich sein eine Art Unterwürfigkeit. „Schatz, warum liebst du mich?“ Nicht wenigen ist diese Frage bekannt und oftmals äußerst schwierig in der Beantwortung. Sagen sie, weil ich dir etwas angenehm mache, so wird wahrscheinlich der Fragende enttäuscht sein, aber genau dies bedeutet „lieben“.
04.05.2018
23:28 [Muslim-Markt] (D)
Was ist eine kapitalistische Demokratie?
Eine kapitalistische Demokratie ist ein Unterdrückungssystem, das den Begriff Demokratie missbraucht um kapitalistische Ziele zu verfolgen. Das bedarf einer Erläuterung.
45 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!