Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Ein Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: Erstens: Durch Nachdenken - das ist der edelste. Zweitens: Durch Nachahmen - das ist der leichteste. Drittens: Durch Erfahrung - das ist der bitterste.
  Konfuzius
 12.12.17 9:09                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

09.12.2017
12:11 [Telepolis] (D)
Deutschland und das russische Erdgas
Nord Stream 2 soll bald gebaut werden, aber noch fehlen Genehmigungen, die USA üben Druck aus. Die einzelnen Röhren liegen schon an der Ostsee. Die Betonummantelung der einzelnen Röhren ist nach Plan angelaufen. Ab Februar 2018 sollen die Rohre in der Ostsee versenkt werden. Läuft alles wie geplant, kann die 1200 Kilometer lange Ostseepipeline namens Nord Stream 2 vielleicht schon 2019 Erdgas aus Russland direkt nach Deutschland liefern.
08.12.2017
20:41 [RT] (E)
Putin opens Russia’s $27bn Arctic LNG plant
Russia has opened a liquefied natural gas (LNG) plant in the country’s northern region of Yamal. The first tanker with LNG was launched on Friday by Russian President Vladimir Putin.
02.12.2017
15:10 [Sputnik Deutschland] (D)
Stoiber zu Nord Stream 2: „Man darf nicht wegen der Krim die Regeln ändern“
Nord Stream 2 ist das wichtigste deutsch-russische Wirtschaftsprojekt und war zentrales Thema bei der 10. Deutsch-Russischen Rohstoff-Konferenz. Bayerns Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber lobte das gute bilaterale Verhältnis und Außenminister Gabriel. Im Sputnik-Interview richtet er deutliche Worte an die EU und die USA.
29.11.2017
13:47 [RT Deutsch] (D)
Zutritt ohne Hindernisse: Französische Kernkraftwerke bestehen Greenpeace-Test nicht
Eine Gruppe von Greenpeace-Aktivisten bahnten sich den Weg in ein französisches Kernkraftwerk und machten mit der Aktion auf die Sicherheitsmängel der Anlage aufmerksam.
28.11.2017
16:13 [Kritisches Netzwerk] (D)
Kohleausstieg plus Atomausstieg: Geht das, ohne dass die Lichter ausgehen?
Heuchelei und Verlogenheit sind Hauptbestandteile deutscher Klimapolitik. Die Kanzlerin bezeichnete auf der Bonner Klimakonferenz (der COP23) die Klimafrage als „Schicksalsfrage für die Menschheit“. Da hat sie recht. Einerseits.
14:30 [Querdenkende] (D)
Shells Investion in E-Ladestationen eine Signalwirkung
Wird die Öllobby weiterhin ihre Arroganz aufrecht erhalten? Lediglich Ablenkung, die einem Fake gleichkommt? Garantiert nicht, Konzerne können sich so einiges leisten, mitnichten leicht durchschaubare Spielchen.
27.11.2017
7:15 [Press TV] (E)
Iraq to auction oil, gas blocks bordering Iran, Kuwait
Iraq says it plans to hold an international tender for the exploration and development of at least nine oil and gas blocks bordering Iran and Kuwait.
7:00 [NRT TV] (E)
Baghdad would pay salaries of Kurdish employees for oil, says Iraqi minister
The Iraqi government is ready to pay salaries of the public employees on the Kurdistan Region’s payroll if Erbil hands Kurdish-held oil fields over to Baghdad, said Secretary General of the Council of Ministers, Mahdi Al-Alaq on Sunday
2:35 [Sputnik Deutschland] (D)
Bloomberg spricht von Putin als „Energiezar der Welt“
Im Vorfeld des Russland-Besuchs seines saudischen Amtskollegen Salman ibn al-Aziz Al Saud habe Putin vorgeschlagen, die Förderkürzungen zu verlängern, was einerseits ein kurzzeitiges Preishoch auslöste und andererseits zu einer hektischen Diplomatie zwischen Opec- sowie Nicht-Opec-Staaten führte.
25.11.2017
20:30 [irib] (D)
Russland und Opec über Verlängerung der Förderkürzung einig
Russland und die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) haben sich laut russischen Medien auf Grundzüge einer Verlängerung der Öl-Förderbegrenzung bis Ende 2018 geeinigt.
22.11.2017
11:58 [Querdenkende] (D)
Greenpeace vermutet Atomunfall in kerntechnischer Anlage Majak
Verharmlosung alles andere als vertrauenserweckend. Zu keinem Zeitpunkt gab es hierzulande und europaweit eine Gefahr für die Bevölkerung angesichts höherer Ruthenium-106-Werte, wie man vollmundig den Medien entnehmen durfte
0:20 [RT Deutsch] (D)
Nach Jamaika: neue Chancen für eine integrative europäische Energiepolitik
Die Jamaika-Koalitionäre und die EU-Kommission starteten gerade eine neue Initiative, um Nord Stream 2 zu verhindern. Auch beim Thema Sanktionen waren sich die potentiellen Regierungspartner schnell einig. Nun stehen Neuwahlen an: die Wähler können noch einmal nachdenken.
21.11.2017
11:53 [Press TV] (E)
Iraq`s oil exports from southern fields near record
Figures released by Reuters show that exports from southern Iraqi fields over the first 20 days of November averaged about 3.50 million bpd, up 150,000 bpd from October.
20.11.2017
13:08 [Decrypt news online] (F)
Chine: la guerre de l`eau ?
Ces derniers mois, Pékin a refusé de livrer des données à l’Inde sur le flux du Brahmapoutre, provoquant des inondations meurtrières en aval. Le pays a aussi prévu de détourner une partie des eaux de ce fleuve pour irriguer ses champs.
19.11.2017
17:11 [irib] (D)
Irans Ölminister: Total kann sich nicht unter normalen Umständen aus dem Vertrag mit Iran zurückziehen
Irans Ölminister, Bijan Namdar Zangene, hat heute den Vertrag mit dem französischen Total-Konzern über die Weiterentwicklung des Gasfeldes South Pars als "gültig" bezeichnet und hervorgehoben, dass der Total unter normalen Umständen sich nicht aus dem Vertrag zurückziehen kann.
17.11.2017
19:52 [RT] (E)
Lebanon suffers intimidation attempts to cancel gas deal with Russia – Lebanese FM
Lebanese Minister for Foreign Affairs Gebran Bassil has said that there is currently an anti-Lebanon campaign in the Middle East, aimed at "intimidating" his country and forcing it to give up a joint gas project with Russia.
19:43 [RT] (E)
At least 210,000-gallon oil spill causes Keystone Pipeline closure in S. Dakota
A leak in the Keystone Pipeline released at least 210,000 gallons of oil, and the pipeline has since been shut off. The leak is now covered, according to TransCanada, the sole owner of the pipeline.
16.11.2017
13:49 [RT] (D)
Russischer Premierminister: EU-Bürokratie will Russlands Nord Stream 2-Pipelineprojekt sabotieren
Die übermäßige Regulierung der Europäischen Union in Bezug auf das russische Energieprojekt mit Deutschland, die Nord Stream 2-Pipeline, könnte darauf abzielen, Russland zu zwingen, das Projekt aufzugeben. Die Kritik äußerte der russische Premierminister Dimitry Medwedew.
13:43 [Kritisches Netzwerk] (D)
Nachhaltige Entwicklung: Tourismus und Wasserknappheit
... Im indischen Goa verbraucht ein 5-Sterne-Ressort 1.785 Liter Wasser pro Zimmer und Tag, während die nahe lebende Bevölkerung mit täglich 14 Litern auskommen muss. Ihre eigenen Brunnen wurden wegen Wassermangels und Verunreinigungen zum Teil geschlossen. ...
10.11.2017
20:29 [Fort Russ] (E)
EU declares war on Gazprom and Germany, part one
The terms that the European Commission proposed to Gazprom to implement the Nord Stream-2 project -- currently in the stages of agreement, but already caught in the sights of new US sanctions -- are openly discriminatory. Only Berlin could save it, but not even if it wants to.
14:20 [Radio Utopie] (D)
Flagstaff: kein Uranbergbau und Transporte am Grand Canyon
Eine Stadt in Arizona wehrt sich.
2:22 [Sputnik Deutschland] (D)
EU versenkt Nord Stream 2 in der Ostsee
Die EU-Kommission unternahm einen wichtigen Schritt, um ihre Vollmachten auf die Nord- Stream- 2 auszudehnen. Dem EU-Parlament und dem EU-Rat wurde vorgeschlagen, Änderungen an der Gas-Direktive der EU vorzunehmen, die ein Teil des Dritten Energiepakets ist, indem der Begriff „Interkonnektor“ geändert wird.
2:18 [Sputnik Deutschland] (D)
Turkish Stream erreicht Point of no Return – Ukraine als Hauptverlierer
Der erste Strang der Unterwasser-Gaspipeline Turkish Stream hat am vergangenen Samstag die ausschließliche Wirtschaftszone der Türkei erreicht. Aber Meldungen darüber wurde im globalen Informationsmeer kaum Aufmerksamkeit geschenkt.
24 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!