Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Faust I: „Was ihr den Geist der Zeiten heißt, Das ist im Grund der Herren eigner Geist, In dem die Zeiten sich bespiegeln.“
  Johann Wolfgang von Goethe
 23.07.19 15:32                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

04.07.2019
8:48 [World Economy] (D)
Gastbeitrag. BMI dankt Rosneft
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Deutschlands dankte Rosneft Deutschland für die aktiven Maßnahmen zur Lösung von Problemen mit der Verschmutzung der Druschba-Pipeline. Der entsprechende Brief an das Unternehmen wurde Ende Juni versandt.
29.06.2019
12:48 [Sputnik Deutschland] (D)
Einigung zwischen EU und Gazprom zu Nord Stream 2 nicht in Sicht - Medien
Die neue russische Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 unter Beteiligung der OMV bleibt in Brüssel umstritten. Wie das Internetportal industriemagazin.at am Donnerstag schreibt, war zuletzt bei einem Gespräch zwischen dem Betreiberkonsortium und der EU-Kommission erneut keine Einigung in Sicht.
26.06.2019
8:19 [Der Überflieger] (D)
Die private Krisenvorsorge für den Fall eines Blackouts
Welche Vorkehrungen können wir selbst treffen, damit wir im Falle eines Blackouts richtig vorsorgen. Der Beginn könnte ein Selbstversuch sein. Einfach einmal versuchen 24 Stunden lang ohne Strom auszukommen und schauen was passiert bzw. nicht passiert.
8:15 [DESMOG] (E)
Former Shale Gas CEO Says Fracking Revolution Has Been ‘A Disaster’ For Drillers, Investors
Steve Schlotterbeck, who led drilling company EQT as it expanded to become the nation’s largest producer of natural gas in 2017, arrived at a petrochemical industry conference in Pittsburgh Friday morning with a blunt message about shale gas drilling and fracking. “The shale gas revolution has frankly been an unmitigated disaster for any buy-and-hold investor in the shale gas industry with very few limited exceptions,” Schlotterbeck, who left the helm of EQT last year, continued. “In fact, I’m not aware of another case of a disruptive technological change that has done so much harm to the industry that created the change.” “While hundreds of billions of dollars of benefits have accrued to hundreds of millions of people, the amount of shareholder value destruction registers in the hundreds of billions of dollars,” he said. “The industry is self-destructive.”
8:15 [Inside Energy] (E)
IE Questions: Is Fracking Dangerous?
There are many hazards associated with oil and gas development: air and water pollution, accidents, and threats to mental health. Clearly, oil and gas development can be dangerous, but HOW dangerous? And for whom?
25.06.2019
18:05 [Blauer Bote] (D)
Das Freiheitsgas
Der Bundesrat beschloss am 7. Juni 2019 die von Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgelegte „Verordnung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Aufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland“. Möglich wurde dies, weil die „Umweltschutzpartei Die Grünen“ für den Aufbau und die Subventionierung dieser Infrastruktur zum Import von Fracking-Gas aus den USA stimmten. Das alles geschah keine zwei Wochen nach der EU-Wahl, bei der die Grünen auch aufgrund ihres umweltpolitischen und klimapolitischen Images samt Rezo-Video massive Stimmengewinne eingefahren hatten.
24.06.2019
13:19 [Hubertus Zdebel] (D)
Brunsbüttel hochexplosiv und -radioaktiv: LNG Terminal meets Atommüll
Das laufende Genehmigungsverfahren für das atomare Zwischenlager am AKW Brunsbüttel kommt derzeit nicht voran. Vattenfall kann bislang wichtige Sicherheitsnachweise nicht erbringen. Der Grund für die Verzögerungen: Die Pläne für den ersten LNG-Flüssiggas-Terminal (Liquefied Natural Gas), der gleich neben den Atomanlagen in Brunsbüttel gebaut werden soll. Explosionsdruckwellen aus der Gas-Anlage könnten auch für das Atommüll-Zwischenlager katastrophale Auswirkungen haben.
13:19 [Ökologische Plattform] (D)
Pipeline unter Feuer
Von Dr. Detlef Bimboes - Warum Nord Stream 2 verhindert werden soll
15.06.2019
23:03 [Blauer Bote] (D)
Die Grünen machen den Weg für Fracking-Gas frei
Keine zwei Wochen nach der EU-Wahl („Europa-Wahl“), bei der die Grünen auch aufgrund ihres umweltpolitischen und klimapolitischen Images samt Rezo-Video massive Stimmengewinne eingefahren haben, hat die Partei dafür gesorgt, dass die „Verordnung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Aufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland“ durch den Bundesrat geht.
31.05.2019
18:38 [Anti-Spiegel] (D)
Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun „Freedom-Gas“
Eine Pressemitteilung aus dem US-Energieministerium bezeichnet das extrem umweltschädlich geförderte Fracking-Gas als „Freedom-Gas“. Was wie Satire klingt, meint man in Washington ernst. Die USA setzen in ihrer Propaganda inflationär auf den Begriff „Freiheit“. Bei denen ist alles „frei“, was mit den USA zu tun hat.
10 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!